Steigerwald und Hassberge

Freie Natur und kulturelle Highlights in der Genussregion Franken

Der Steigerwald und die Hassberge sind eine sehr facettenreiche Region. Kulinarisch, landschaftlich und kulturell kann der Urlauber hier das Frankenland mit allen Sinnen erkunden.

An der Tauber liegt der malerische Steigerwald. Nördlich des Mains erstreckt sich der sehenswerte Mittelgebirgszug der Hassberge. Historische Altstädte, bunte Dörfer und beschauliche Fachwerkbauten erwarten den Urlauber in dieser fränkischen Genussregion. Und vor der Tür wartet die herrlich grüne Natur. Als „Land der tausend Teiche“ wird die Gegend auch bezeichnet und das zu Recht: Zwischen den vielen schattigen Wäldern und blühenden Wiesen reihen sich die Gewässer geradezu aneinander. Mit rund 15 Burgen und 26 Schlössern ist die Region besonders bei Wanderern und Kulturinteressierten beliebt. 

Und sollte der Urlauber einmal genug von der freien Natur haben, so sind die großen fränkischen Städte ganz nah.

Bei einem Urlaub auf dem Bauernhof im Steigerwald und den Hassbergen ist aber auch kulinarischer Genuss garantiert. In der Region zwischen Weinfranken und Bierfranken gibt es allerhand Gaumenfreuden zu entdecken und zu genießen. Mit diesem vielseitigen Angebot steht einem unvergesslich schönen Urlaubserlebnis nichts mehr im Wege.

Bauernhofurlaub in Verbindung mit Genuss und Kulinarik

Traditionelle Spezialitäten sowie kulinarische Leckerbissen erwarten Sie im Steigerwald und Hassberge.