Bauernhofurlaub im Fichtelgebirge

Faszinierendes Mittelgebirge im Norden von Bayern!

Das geheimnisvolle Fichtelgebirge liegt im Nordosten von Bayern. Es zählt zu den schönen Mittelgebirgen Deutschlands. Weitläufige und ursprüngliche Fichtenwäldern prägen die Region. Hier können Sie Ihren Aktivurlaub in der Natur erleben. Denn die über 1000 Meter hohen Berge sind ideal zum Klettern, Wandern oder Radfahren. Sowohl im Winter als auch im Sommer finden Sie hier Ruhe und Erholung, aber auch Abwechslung und sportliche Herausforderungen, wenn Sie dies wünschen. Unsere Landsichten-Höfe bieten Ihnen in idealer Lage ein Ferienzimmer, eine Ferienwohnung oder sogar ein Ferienhaus an. Der Abenteuerurlaub kann beginnen!

Naturpark mit Schneeberg, Ochsenkpf und Luisenburg

Wenn Sie mit Ihrer Familie und Ihren Kindern einen Urlaub auf dem Bauernhof planen, sind Sie im Fichtelgebirge bestens aufgehoben. Dieser sagenumwobene Landstrich zwischen Hof und Weiden wird Sie mit seiner traumhaften Natur, seinen dramatischen Felsformationen und seiner sprichwörtlichen Gastlichkeit verzaubern. Hier können Sie durch mystische Wälder zu malerischen Ortschaften wandern. Sie durchqueren dabei die bergreiche Region und kommen im Frühjahr an blühenden Wiesen und urigen Berghütten und Gasthöfen vorbei. Hier können Sie die regionale Küche kosten. In diesem Mittelgebirge können Sie wunderbar anschalten und neue Energie für zu Hause tanken.

Sommersport und Winterparadies am Ochsenkopf

Die Region ist zu jeder Jahreszeit ein Besuch wert. Im Winter können Sie am Ochsenkopf Skifahren. Der Berg ist mit 1.051m nach dem Schneeberg der zweitgrößte Berg im Fichtelgebirge. Hier gibt es Loipen zum Langlauf fahren, aber auch verschiedene Lifte, wie zwei Sessellifte, die zum Gipfel führen. Im Sommer können Sie mit Ihren Kindern die Seilschwebebahn Sommerrodelbahn nutzen oder zu den glasklaren Bergseen wandern. Ein Ausflugstipp ist in Wunsiel die Luisenburg. Dabei handelt es sich um ein Felsenlabyrinth aus Granitblöcken. Hier können Sie mit Ihren Kindern wie in einem Abenteuerspielplatz das Felsenmeer durch Klettern, Steigen und Laufen entdecken.

Zahlreiche Thermen mit Wellness und Spa-Anwendungen sowie Saunabereichen bieten Ihrem Körper und Ihrem Geist Ruhe und Entspannung. So z.B. das Mineral- und Moorheilbad Bad Alexandersbad.

Der Urlaub im Fichtelgebirge ist sehr abwechslungsreich, wie die Region. Sie können sich sportlich in der Natur betätigen und Natur erleben, aber auch zahlreiche Burgen, Schlösser, und Ruinen im Fichtelgebirge, wie Burg Falkenberg oder Burg Eprechstein, dem Neuen Schloss in Bayreuth, Schloss Goldkronach sowie dem Markgräflichen Schloss in Bad Alexandersbad.

Und wenn es Sie in die hübschen Städte des Fichtelgebirges zieht, der wird von Bayreuth oder Hof begeistert sein. In Bayreuth finden jedes Jahr die Richard-Wagner-Festspiele statt. Das Märkgräfliche Opernhaus ist seit 2012 UNESCO-Weltkulturerbe. In Hof können Sie im Zentrum das Rathaus, der Wartturm, das Rittergut Sachs sowie der Bismarckturm besichtigen.

Das Fichtelgebirge mit Hof und Bayreuth ist immer eine Reise wert!