Angeln

Unberührte Natur und reiche Fischbestände

Angelurlaub in Meck-Pomm hat einen ganz besonderen Reiz, verbindet sich doch damit erholsame Entspannung mit dem Glücksgefühl des kapitalen Fangs. In Mecklenburg-Vorpommern kann man Angelurlaub an der Müritz und an zahlreichen Binnenseen, aber natürlich auch Angelurlaub an der Ostsee im Ferienhaus, auf Usedom und Rügen in Ferienwohnungen nachgehen. Die Petri-Jünger finden zum Angeln in der Mecklenburgischen Seenplatte aber nicht nur beste Bedingungen, sondern auch ein attraktives Umfeld für einen ebenso interessanten wie abwechslungsreichen Kurzurlaub zum Angeln.

Fischreiche Seen und angelfreundliche Gastgeber finden Sie bei uns in M-V!

Ferien auf dem Fischerhof: zwei junge Männer haben am Fluss eine schöne Forelle gefangen.
Schaut her, ich habe einen Fisch an der Angel. Muss nur noch die Leine einholen.

Hier in der Region können Sie auch Reiten oder eine Kutschfahrt einlegen sowie sich bei zahlreichen Kreativkünstlern im Weben, Korbflechten, Töpfern, Filzen, Malen oder Steinhauen zu üben. Selbstverständlich ist auch an die ganze Familie gedacht. Für die kleinsten Urlauber laden Kinderspielparadiese ebenso ein wie Gehege mit Streicheltieren.

Die touristischen Anbieter haben sich natürlich auch auf die speziellen Bedürfnisse der Angler eingestellt. Sie halten einen Platz zum Säubern des Fanges und Tiefkühlmöglichkeiten parat. Auch an geeignete Trocknungs- und Unterstellmöglichkeiten für das Angelzeug ist gedacht. Sein müdes Haupt bettet der angelnde Urlauber schließlich in einem der zahlreichen Hotels, Pensionen und in Ferienwohnungen, die teilweise in regional-typischen Reetdachhäusern das ursprüngliche Flair der Region vermitteln.

zwei junge Männer stehen am Ufer und angeln

Von Rügen bis zur Mecklenburgischen Seenplatte

Entdecken Sie bei uns die Urlaubsvielfalt in Mecklenburg-Vorpommern! Ob verlängertes Wochenende, Kurzurlaub oder ein ausgedehnter Erholungsurlaub - bei uns werden Sie fündig.