Mecklenburger Rippenbraten

Zutaten:

 -  1 kg Schweinerippe im Stück
 -  vom  Metzger eine Tasche in Rippe einschneiden lassen
 -  100 g Zwiebeln
 -  400 g Äpfel
 -  300 g Backobst (Pflaumen, Aprikosen)
 -  2 EL Paniermehl
 -  2 EL Zucker
 -  1 Prise Salz
 -  Butterschmalz
 -  1 EL Speisestärke
 -  etwas Brühe

Zubereitung:

Die Äpfel schälen, würfeln und mit den in kleine Stücke geschnittenem Backobst, den gewürfelten Zwiebeln, dem Paniermehl und Zucker vermischen. Anschließend in das Rippenstück füllen und den Braten mit Küchengarn oder Rouladennadeln verschließen. Mit salz und Pfeffer würzen und im heißen Butterschmalz von allen Seiten anbraten. Mit kräftiger Brühe ablöschen und bei 180°C ca. 90 Minuten im Backofen schmoren lassen. Für die Soße den Bratenfond mit Mehlschwitze binden.
Traditionell werden dazu frische Salkartoffeln und Rotkohl serviert.

Lassen Sie es sich schmecken!

Ein Paar im Rentenalter probiert Schnäpse in einer Brennerei auf einem Hof.

Selbst hergestellter Ziegenkäse und außergewöhnliche Fruchtaufstriche, frischer Fisch und herzhafte Wurst, köstliches Eis aus Büffelmilch oder süße Leckereien aus Sanddorn - das sind nur einige der raffinierten Köstlichkeiten, die Sie sich in Mecklenburg-Vorpommern schmecken lassen können. Wer die Produkte der Region aus erster Hand kennenlernen will, der ist auf zahlreichen Bauern- und Wochenmärkten ebenso goldrichtig wie in den urigen Hofläden und Hofcafés.

Genießen Sie hier in Mecklenburg-Vorpommern selbstgebackenen Kuchen mit frisch aufgebrühtem Kaffee und sitzen dabei in einem romantisch angelegten Garten, liebevoll dekoriert mit kreativer Handarbeit.Diese Karte hilft Ihnen während Ihres Urlaubs ein gemütliches Hofcafé zur Rast oder frische, regionale Zutaten von einem Hofladen oder Direktverkäufer für Ihr Mahl zu finden. Ob Imker, Bäcker, Landwirte oder Kunsthandwerker – alle laden herzlich zum Probieren und Genießen der bunten Vielfalt ein!

Hofladenkarte Meck-Pomm!

Die aktuelle Faltkarte präsentiert 85 Hofläden & Hofcafés in Mecklenburg-Vorpommern, die Ihre kulinarische Erkundungstour durch Meck-Pomm zum Erlebnis werden lässt.