Hessen: Rhön, Taunus und Weinberge

Rhön, Taunus und Weinberge Landurlaub in Hessen verbindet Natur mit Wein- und Kulturgenuss

Mit dem Rad durch die Mittelgebirgslandschaft Rhön.

„Raus auf´s Land“ ist die Devise vieler Großstadtbewohner. Urlaub auf dem Bauernhof in Hessen bietet Reisenden Erholung und Entspannung in der vom Mittelgebirge geprägten Naturlandschaft: die Rhön, Spessart, Taunus oder Westerwald bieten zahlreiche Wege für ausgiebige Wanderungen. Wer mit dem Fahrrad das ländliche Hessen erkunden möchte, kommt vorbei an Seen und Hügeln mit Blick über weite Täler.

Weinliebhaber genießen in den Weinbergen bei einem Glas Wein und einem Stück frisch gebackenen Zwiebelkuchen den Blick über die Rebstöcke. Die bekanntesten Weinanbaugebiete in Hessen und somit beliebte Touristenziele sind das sanft gewellte Hügelland der Bergstraße und des Rhein-gaues, Hessens größtes Weinbaugebiet.

Hessen macht Landurlaub mit all seinen Facetten erlebbar: Auf der Informations- und Buchungsplattform www.landsichten.de/hessenfinden sich Übernachtungsmöglichkeiten inromantischen Landurlaubshöfen, speziellen Kinderbauernhöfen, Reiterhöfen, rad- und wanderfreundlichen Angeboten, Heuhotels und vieles mehr. Diese sind in das Gesamt-angebot der hessischen Regionen eingebettet. Die Gastgeber in Hessen verfolgen höchste Qualitätsansprüche für ihre Unterkünfte und ihre touristischen Angebote. So wird Urlaub auf dem Bauernhof und Landurlaub in Hessen für die Reisenden zu einem ganz besonderen Erlebnis.