Mit dem Winzer in die Weinberge

Auf Landsichten.de auf über 200 Winzerhöfen Urlaub auf dem Weingut buchen

Pressemitteilung vom 31.07.2012

Wer selbst einmal dem Winzer bei seiner täglichen Arbeit zuschauen und bei einer Weinlese mitmachen möchte, der kann seinen Urlaub auf einem Landsichten-Winzerhof verbringen. Denn im August beginnt in den Weinbergen in Deutschland die Weinlese. Die Winzer in den Weinanbaugebieten, wie Baden, Mittelrhein, Mosel, Pfalz und Rheinhessen, pflücken die von der Sonne gereiften Trauben, um damit ihren Riesling oder Spätburgunder herzustellen.

Auf dem Informations- und Buchungsportal für Urlaub auf dem Bauernhof und auf dem Land, www.landsichten.de, bieten über 200 verschiedene Winzerhöfe in den deutschen Weinregionen komfortable Unterkünfte in Ferienzimmern, Ferienwohnungen oder Ferienhäusern an.  Die Weingüter sind meist eingebettet in die sanft hügelige Landschaft der Weinberge oder liegen ganz in der Nähe steiler Flusstäler. Gemeinsam mit dem Winzer werden die reifen Weintrauben in den Weinbergen von Hand gepflückt. Es bleibt aber auch genug Zeit, um die umliegende Landschaft zu erkunden, wie z.B. bei einem Spaziergang durch die Weinberge oder bei einer Fahrradtour entlang des Rheins oder der Mosel. Romantisch ist auch ein Picknick zwischen den Weinreben. Bei einer Weinprobe am Abend erfahren die Gäste, wie lange Weintrauben gären müssen, damit der Wein sein vollmundiges Aroma erhält. Auf vielen Weingütern gibt es auch eine Besen- oder Straußenwirtschaft. Hier können die Urlauber bei einem Glas Weißwein oder Rotwein, serviert mit einem frisch gebackenen Zwiebelkuchen oder Flammkuchen, den Tag gemütlich ausklingeln lassen.

Ausgewählte Landsichten-Winzerhöfe:

Paar spaziert bei Sonnenuntergang zwischen den Weinreben

Baden-Württemberg

Ferienhof Laurentius in Oedheim

Dieser Winzerhof befindet sich im Kochertal. Der Familienbetrieb ist von Feldern und Weinbergen umgeben. Hier können Urlauber aktiv sein beim Wandern, Fahrrad fahren oder einfach nur die Natur genießen. Wer dem Winzer bei seiner Arbeit zuschauen möchte, kann mit ihm in die Weinberge gehen und selbst bei der Weinlese mithelfen. Auch eine Weinbergführung wird angeboten, die sicherlich viel Wissenswerte vom Weinbau oder den angebauten Reben, wie Riesling, Spätburgunder und Trollinger erzählt. Bei einer Weinprobe können die Urlaubsgäste die edlen Tropfen ihres Winzerhofes selbst probieren. Der Ferienhof Laurentius bietet seinen Gästen Unterkünfte in Ferienzimmer oder Ferienwohnung ab 45 Euro für zwei Personen an.

Kontakt: Ferienhof Laurentius, Frau Karin Schmelcher , Falkenstein 6, 74229 Oedheim |
E-Mail: info@ferienhof-laurentius.de | Tel.: 07136/ 910200
Internet: www.landsichten.de/unterkuenfte_buchung/gastgeber/Ferienhof_Laurentius_Oedheim/

Weingut Geiger in Meersburg

Oberhalb von Meersburg mit Blick auf den Bodensee liegt das Weingut idyllisch zwischen Obstbäumen und Rebhängen. Gerade im Sommer bietet der Bodensee den Urlaubern viele Möglichkeiten, wie schwimmen, segeln, Ausflüge mit dem Schiff oder auch eine Radtour entlang des Ufers. Weinliebhaber können im August dem Winzer bei seiner Traubenlese helfen oder an einer Weinbergführung und Weinprobe teilnehmen. Auf dem Hof gibt es außerdem eine Besenwirtschaft mit hofeigenen Weinen und regionalen Spezialitäten, wie z.B. eine Vesperplatte. Auf dem Weingut Geiger gibt es die Unterkunft in einer Ferienwohnung oder in einem Ferienhaus schon ab 48 Euro für zwei Personen.

Kontakt: Weingut Geiger,Herr Thomas Geiger, Baitenhauserstr. 3a, 88709 Meersburg
E-Mail: info@weingut-geiger.de | Tel.: 07532/9856
Internet: www.landsichten.de/unterkuenfte_buchung/gastgeber/Weingut_Geiger_Meersburg/

Rheinland-Pfalz

Weingut und Gästehaus Bernhard-Räder in Flomborn

Der Winzerhof befindet sich in der Weinregion Rheinhessen. Das Weingut, erbaut im Jugendstilambiente, vereint Kultur, Architektur und Wein. Hier erholen und entspannen sich die Urlauber. Bei einer Weinlese in den Weinbergen können die Urlauber selbst mit eigenen Händen die von der Sonne gereiften Weintrauben ernten. Dabei  erfahren sie vom Winzer viel Wissenswertes rund um die Reben. Es werden auch Gartenführungen, Kellerrundgänge und Weinproben angeboten. Auch ein Picknick im Grünen kann gebucht werden. Im Bauerngarten gibt es eine Liegewiese sowie einen Bachblüten-Wohlfühlgarten. Vor der Abreise können die Gäste als Souvenir hofeigene Weine, Sekt, selbst gemachtes Gelee oder Wohlfühltee für die Daheimgebliebenen einkaufen. Die Unterkunft in einer Ferienwohnung kostet ab 55 Euro für zwei Personen.

Kontakt: Weingut & Gästehaus Bernhard-Räder, Frau Ulla Bernhard-Räder, Langgasse 41, 55234 Flomborn | E-Mail: weingut@bernhardraeder.de | Tel.: 06735/960085
Internet: www.landsichten.de/unterkuenfte_buchung/gastgeber/Weingut_Gaestehaus_Bernhard-Raeder_Flomborn/

Winzer bei der Pflege seiner Pflanzen im Weinberg, Sommerschnitt, Ausdünnen

Weingut Rauen in Thörnich

Das Weingut ist ein Familienbetrieb, das sich in der bekannten Weinregion Mosel befindet. Das Haus ist in eine kleine Parkanlage eingebettet, ganz in der Nähe vom X. Römischen Meilenstein. Die Gäste können bei einer Weinbergführung vieles über Weinanbau und über die Weinlese lernen. Auch eine Rundfahrt durch die Weinberge wird von der Winzerfamilie angeboten. Die Region um Trier und Moseltal bietet den Urlaubern vielseitige Freizeitaktivitäten an, wie Wanderungen auf dem Eifelsteig oder Römersteig, sowie Radtouren auf dem Moselradweg. Bei einem Glas Wein am Abend kann man den Tag gemütlich ausklingeln lassen. Die Übernachtung in komfortabel eingerichteten Ferienwohnungen kostet ab 55 Euro für 2 Personen.

Kontakt: Weingut,Maria Rauen , Hinterm Kreuzweg 5, 54340 Thörnich

E-Mail: info@weinquartier-rauen.de | Tel.: 06507/3403

Internet: www.landsichten.de/unterkuenfte_buchung/gastgeber/Weingut_Thoernich/

Beim Urlaub auf dem Weingut entspannt eine zünftige Brotzeit mit edlem Tropfen genießen und sich bei der Weinprobe versuchen. 

Schleswig-Holstein

Weingut Ingenhof in Bad Malente-Gremsmühlen

Obwohl Schleswig-Holstein nicht die klassische Weinbauregion ist, findet sich hier ein Winzerhof, der wohl zu den nördlichsten Weinanbauern Deutschlands gehört. Der Hof ist in die Hügellandschaft der wald- und seenreichen Holsteinischen Schweiz eingebettet. Hier können Urlauber am Winzerleben teilnehmen und auch bei einer Weinlese mithelfen. Auch Weinberg- und Kellerführungen sowie eine Weinprobe werden angeboten. Somit erfahren die Gäste alles rund um den Wein und wie dieser produziert wird. Die Unterkunft in einer Ferienwohnung kostet ab 55 Euro für zwei Personen.

Kontakt: Weingut Ingenhof , Frau Melanie Engel , Dorfstraße 19, 23714 Bad Malente-Gremsmühlen | E-Mail: melanie.engel@ingenhof.de | Tel.: 04523/2306 u. 202159
Internet: www.landsichten.de/unterkuenfte_buchung/gastgeber/Ingenhof_Bad_Malente-Gremsmuehlen/