Urlaub am Wasser in Sachsen-Anhalt

Badeurlaub und Wassersport in Sachsen-Anhalt

Ahoi Matrosen - Urlaub am Wasser in Sachsen-Anhalt bietet vielfältige Erlebnisangebote! Egal, ob gemütliche Schlauchbootfahrt, rasante Wassersportaktivitäten oder Schifffahrten - in Sachsen-Anhalt bleiben keine Wünsche offen. Die touristische Route “Blaues Band” bietet mit den Flüssen Elbe, Unstrut, Havel und Saale die besten Möglichkeiten für Wasserratten. Aber nicht nur die Flüsse sind interessante Anlaufstellen für Urlauber sondern auch die schönen Seen in Sachsen-Anhalt. Nennenswert sind der Arendsee in der Altmark im Norden, der Süße See im Westen und der Goitzsche-See im Osten.

Setzen Sie die Urlaubssegel aus einer unserer zahlreichen Unterkünfte und verlassen Sie den Hafen in Sachsen-Anhalt - auf in ein Abenteuer und volle Fahrt voraus!

Erleben Sie die Flora und Fauna am Arendsee bei einer Fahrt mit dem Schaufelraddampfer.

Urlaub in Sachsen-Anhalt mit der Kraft des Wassers

Sachsen-Anhalt bietet mit seinen vielen Flüssen und Seen unzählige Wassersportmöglichkeiten und Urlaub am Wasser.

Die heilende Kraft des Wassers kann man sich definitiv in einem Urlaub in Sachsen-Anhalt zu Nutzen machen. Dabei ist es egal, ob Sie Ihre innere Balance durch geselliges Schwimmen, ruhiges Angeln oder auspowernde Wassersportaktivitäten erlangen - in Sachsen-Anhalt werden Sie fündig. Segeln, surfen oder einfach nur baden. Schiffsfahrten, geführte Kanutouren oder Tauchen. Bei diesem Angebot bekommt bestimmt so einiger Schwimmhäute im Urlaub.

Dabei ist natürlich stets Land in Sicht, denn hier gilt: Skorbut und Hungersnot Fehlanzeige - in Sachsen-Anhalt bekommt jeder Matrose allerlei reichhaltige und gesunde Spezialitäten. Und auf dem Trockenen bleibt auch keiner sitzen - fruchtige Weine aus der Region sind Tradition. Wir wünschen einen tollen Urlaub mit der ganzen Familie in Sachsen-Anhalt!