Waldgasthof "Hainich Haus"
Kammerforst, Thüringen

ab 55 €
pro Einheit/ Nacht
Kontakt
Merken Anfragen

Unterkünfte & Preise

Bitte geben Sie einen gewünschten Aufenthaltszeitraum ein, um konkrete Preise sowie verfügbare Wohneinheiten zu erhalten.
Zimmerbeispiel Waldgasthof "Hainich Haus"
Zimmerbeispiel Waldgasthof "Hainich Haus"
Zimmerbeispiel Waldgasthof "Hainich Haus"
Doppelzimmer

Doppelzimmer

1 bis 2 Personen

ab 55 € pro Einheit/ Nacht
Jetzt anfragen
Ausstattung & Service (Wohneinheit)
  • Hunde willkommen
  • Doppelbett
  • Getrennte Betten
  • Fön
  • Babybett

Unsere gemütlichen und liebevoll eingerichteten Doppelzimmer mit Fernseher sowie Dusche/WC sind unterschiedlich groß und verfügen teilweise über einen Balkon und einen herrlichen Panorama-Blick. In einigen Zimmern ist eine Aufbettung möglich.

Zurück Vor
September 2016
MDMDFSS
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930

Legende

= vorbei
= verfügbar (Anreise)
= verfügbar
= Abreise
= belegt
= Ihr Suchzeitraum
Familienzimmer Schlafraum 1
Familienzimmer Schlafraum 2
Bad Familienzimmer
Familienzimmer

Familienzimmer

2 bis 5 Personen

ab 75 € pro Einheit/ Nacht
Jetzt anfragen
Ausstattung & Service (Wohneinheit)
  • Hunde willkommen
  • Handtücher vorhanden
  • Doppelbett
  • Getrennte Betten
  • Fön
Zurück Vor
September 2016
MDMDFSS
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930

Legende

= vorbei
= verfügbar (Anreise)
= verfügbar
= Abreise
= belegt
= Ihr Suchzeitraum

Ihr Gastgeber stellt sich vor

Im grünen Städtedreieck von Bad Langensalza, Mühlhausen und Eisenach, befindet sich, direkt am Waldrand des Naturpark Hainich gelegen, der Waldgasthof „Hainich Haus“, nahe dem kleinen Nationalparkort Kammerforst. Das beliebte Ausflugsziel für Tagesausflügler, Besucher des Nationalpark...

Im grünen Städtedreieck von Bad Langensalza, Mühlhausen und Eisenach, befindet sich, direkt am Waldrand des Naturpark Hainich gelegen, der Waldgasthof „Hainich Haus“, nahe dem kleinen Nationalparkort Kammerforst. Das beliebte Ausflugsziel für Tagesausflügler, Besucher des Nationalpark Hainich, Wanderer, Radfahrer, Familien und Ruhe suchende Urlauber bietet eine fantastische Panorama-Aussicht (70 km!) über das Thüringer Becken mit Baumkronenpfadblick. Das ehemalige Forsthaus der Baronsfamilie „von Berlepsch“ wurde im Jahr 2002 von der Gastwirtsfamilie Rettelbusch aus Kammerforst, die dort auch ihr Rennstieg-Hotel betreibt, übernommen. Nunmehr ist es zu einem wunderschönen Hotel in einmaliger Lage für bis zu 35 Übernachtungsgäste ausgebaut und bietet inzwischen einen Wintergarten für bis zu 90 Personen, ist also auch für Busreisende oder Reisegruppe gut geeignet. Bei schönem Wetter gibt es zudem einen großzügigen Naturbiergarten.

Der beheizte Panorama-Wintergarten wird ganzjährig als Restaurant genutzt. Genießen Sie hier bei herrlicher Aussicht und bei jedem Wetter die gutbürgerliche Küche, Thüringer Spezialitäten und nationale Gerichte. Am Nachmittag erwartet die Gäste täglich eine große Auswahl an hausgebackenem Kuchen nach Großmutters Rezepten. Kein Alltagslärm stört hier die Geräusche des Waldes und der direkt am Haus beginnende Naturpark Hainich lädt zu gemütlichen Wanderungen, kurzen Spaziergängen oder einfach nur zum Genuss des Vogelgezwitschers ein.

Der Wanderweg „Waagebalkenweg“ und auch der Hainichlandweg führen direkt am Haus entlang und sind die Verbindung zum attraktiven Wanderwegenetz des nur 1,2 km entfernten Nationalpark Hainich, der im Jahr 2011 zum UNESCO-Weltnaturerbe ernannt wurde. In 300 m Entfernung trifft man auf die rote Fahrradroute des Nationalpark Hainich. Die derzeit beliebteste Attraktion des Hainichs – der Baumkronenpfad – ist nur 14 Kilometer entfernt und vom Haus aus gut zu sehen, genauso wie 27 Dörfer und Städte der Umgebung und weitere tolle Ausflugsziele in Thüringen.

Aber auch das Haus kann seit dem 20.10.2010 mit einer besonderen Attraktion begeistern. An diesem Tag konnte der in 2003 wiederentdeckte Klingbrunnen, „der Schlund in des Hainichs Untergrund“, wieder vollständig freigelegt werden und ist nunmehr 65 Meter tief. Hören Sie die sagenumwobene Geschichte und lauschen Sie den Klängen aus der Tiefe, die wohl durchaus als einmalig beschrieben werden können. Raffiniert zusammengestellte Pauschalen und Arrangements des Hauses machen auch schon einen Kurzurlaub in diese wunderschöne Region Thüringens, nur 3 Kilometer vom geographischen Mittelpunkt Deutschlands entfernt, zu einem tollen Urlaubsziel – besuchen Sie uns, es lohnt sich!

Konditionen/Extras

Das Restaurant hat von März bis Ende Oktober täglich ab12:00 Uhr geöffnet. Die Hotelzimmer stehen gewöhnlich ab 14:00 Uhr zur Verfügung. Bei einer Anreise vor Öffnung bitten wir sie uns dies kurz mitzuteilen. Auch bei einer Anreise nach 21:00 Uhr bitten wir um kurze Mitteilung. Kostenlose Parkplätze befindet sich beim Hotel.

Kostenloses W-LAN steht Ihnen im Restaurant zur Verfügung.

 

Die Bezahlung erfolgt vor Ort am letzten Abend oder bei Abreise und ist bevorzugt bar oder auch mit der EC-Karte möglich. Eine Anzahlung ist nicht nötig.

 

Bitte beachten Sie, dass bei Absagen Stornierungsgebühren laut unseren AGB auf die gebuchten Leistungen anfallen. Die geltenden AGB können Sie auf unserer Internetseite (www.hotel-rettelbusch.de ) nachlesen oder in einer Druckversion bei uns anfordern.

 

Die Zubuchung des Abendessens (Halbpension) ist auch noch vor Ort möglich und ab 2 Nächten buchbar. Auch ohne Zubuchung der Halbpension sind Sie jederzeit herzlich in unserem Restaurant willkommen.

 

Fragen Sie nach unserer Klingbrunnenführung und wagen Sie mit uns einen Blick in den Schlund zu des Hainichs Untergrund, der sich direkt am Haus befindet und eine sagenumwobene Geschichte birgt.

Ausstattung

Ausstattung
  • Räume für Feierlichkeiten
  • Internetanschluss (LAN / WLAN)
  • Wintergarten
Freizeit & Sport
  • Geführte Wanderungen
  • Kutsch-/ Kremser-/ Planwagenfahrten
  • Spielplatz am Hof
  • Angebote für Busreisegruppen
  • Sitzmöglichkeit im Freien
  • mehr ...
  • Fahrradverleih
Hoftyp
  • Landgasthof
  • Landhotel /-pension
  • Ferienzimmer
Lage
  • Alleinlage
  • Waldrand
  • Entfernung zum Erlebnisbad (in km): 12.0
  • Entfernung zum Freibad (in km): 8.0
  • Entfernung zum Nationalpark (in km): 1.2
  • mehr ...
  • Entfernung zum Naturpark (in km)
  • Entfernung zum Radweg (in km): 0.4
  • Entfernung zum Thermalbad (in km): 20.0
  • Entfernung zum Tierpark / Wildpark (in km): 45.0
  • Entfernung zum Wanderweg (in km)
  • Entfernung zur nächsten Bushaltestelle (in km): 1.3
  • Entfernung zur nächsten Einkaufsmöglichkeit (in km): 1.5
  • Entfernung zur nächsten Gastronomie (in km)
  • Höhenlage: 230.0
  • Ruhige, verkehrsarme Lage
  • Entfernung zum nächsten Bahnhof (in km): 12.0
  • Entfernung zum Flughafen (in km): 60.0
  • Entfernung zum Messe-/ Kongresszentrum (in km): 60.0
  • Entfernung zum Ortskern (in km): 1.5
  • Entfernung zum Wald (in km)
Service
  • Unterbringung von Gruppen: 35.0
  • Informationen zu Radwegen & Ausflugszielen
  • Informationen zu Wanderwegen & Ausflugszielen
  • Parkplatz
Tagungen & Seminare
  • Beamer
  • Leinwand
  • Tagungsräume bis: 80.0
Verpflegung & Gastronomie
  • Frühstück möglich
  • Außengastronomie / Biergarten
  • Halbpension

Karte

Waldgasthof "Hainich Haus"

Eichsfelder Straße 6
DE-99986 Kammerforst
Route berechnen

Anfahrt

Gern hier unsere Anfahrtstipps für Sie:

 

Aus Richtung 99974 Mühlhausen…

… fahren Sie bitte in Richtung Eisenach und biegen in Langula an der Ampel links nach Kammerforst ab und folgen der Straße immer weiter gerade aus. In Kammerforst folgen Sie bitte dem Schildersystem – nun ist es nicht mehr weit.

 

Aus Richtung der Thüringer Landeshauptstadt Erfurt…

… fahren Sie in Richtung Bad Langensalza, folgen der Umgehungsstraße um Bad Langensalza herum, folgen der Straße weiter und biegen dann links ab nach Schönstedt. Folgen Sie der Hauptstraße durch die Örtchen Schönstedt, Weberstedt, Mülverstedt (Achtung Hauptstraße nicht nach Grossengottern folgen!), Flarchheim und Oppershausen. In Oppershausen bitte gerade weiter fahren in Richtung Kammerforst. In Kammerforst folgen Sie bitte dem Schildersystem – nun ist es nicht mehr weit.

 

Aus Richtung Autobahn 99817 Eisenach…

…nutzen Sie bitte entweder die Abfahrt Eisenach Ost oder Eisenach West (Abfahrt „Mitte“ gibt es leider nicht mehr) und fahren Sie dann in Richtung Eisenach und biegen dort rechts ab in Richtung Mühlhausen. Fahren Sie durch die Orte Mihla und Nazza und bleiben Sie weiter auf der Hauptstraße. In Langula folgen Sie bitte zunächst der Hauptstraße und fahren dann gerade aus weiter nach Kammerforst. In Kammerforst folgen Sie bitte dem Schildersystem – nun ist es nicht mehr weit.

 

Aus Richtung 37269 Eschwege…

… fahren Sie bitte in Richtung Wanfried. In Wanfried biegen Sie rechts ab in Richtung Treffurt. Auf halben Weg biegen Sie links ab nach Wendehausen. Folgen Sie der Hauptstraße nach Diedorf. Dort biegen Sie 2x rechts ab in Richtung Heyerode. In Heyerode folgen Sie bitte der Hauptstraße in Richtung Oberdorla/Mühlhausen. Fahren Sie in den Ort Oberdorla und biegen Sie dort rechts ab in Richtung Langula. In Langula biegen Sie bitte zunächst rechts ab in Richtung Eisenach und dann links ab nach Kammerforst. In Kammerforst folgen Sie bitte dem Schildersystem – nun ist es nicht mehr weit.