Urlaub auf dem Bauernhof & Landurlaub am Niederrhein

Urlaub an Stadt, Land und Fluss in NRW

Nicht nur die Schafe lieben die Weite links und rechts des Rheins vor der niederländischen Grenze. Auch die Menschen vor Ort genießen den Blick über die Rheinauen mit den vielen Wildgänsen und Kopfweiden.

Alle Informationen rund um Ihren Urlaub am Niederrhein

Ein guter Ausgangspunkt für solche Tagestouren ist eine gemütliche Ferienwohnung oder ein Ferienhaus auf dem Bauernhof. Für die Kinder gibt es zwischendurch einen Stall mit Tieren und für die Eltern einen erholsamen Platz mitten im Grünen. Wenn es ein Urlaub mit Hund oder mit dem Campingmobil sein soll, kein Problem. Auf dem Bauernhof ist alles möglich. Genießen Sie Ihren Landurlaub am Niederrhein!

Urlaub Tipps

Ferienhaus   Sonsbeck

Hallmannshof
Sonsbeck, Nordrhein-Westfalen

2 x F

5,5 (8 )

ab 62,50 € pro Nacht  

Details
Bossenhof-Haus   Sonsbeck

Bossenhof
Sonsbeck, Nordrhein-Westfalen

2 x F

ab 30 € pro Nacht  

Details
Enkenshof   Nettetal - Leuth

Enkenshof
Nettetal - Leuth, Nordrhein-Westfalen

5 x F

6,0 (5 )

ab 50 € pro Nacht  

Details
Logo Ferienhof Schattmann   Sonsbeck

Ferienhof Schattmann
Sonsbeck, Nordrhein-Westfalen

1 x Nicht klassifiziert

ab 39 € pro Nacht  

Details
neuebilderdrostenhof026   Rees

Drostenhof
Rees, Nordrhein-Westfalen

bis
1 x F
2 x F
P

5,9 (29 )

ab 42,50 € pro Nacht  

Details
19985   Uedem

Poenenhof
Uedem, Nordrhein-Westfalen

1 x Nicht klassifiziert

3,7 (27 )

 

Details

Urlaub vor den Toren der Großstadt

Sie wollen ein wenig Großstadtluft im Urlaub auf dem Land schnuppern? Dann machen Sie einen Tagesausflug nach Düsseldorf, wo Sie einen extravaganten Stadtbummel über die Königsallee erleben.

Karneval im Rheinland
Die Menschen am Niederrhein feiern gut und gerne. Für ihren stimmungsvollen Karneval sind sie weit über die Grenzen Nordrhein-Westfalens bekannt. Lassen Sie sich vom fröhlichen Gemüt anstecken und feiern Sie mit den Einheimischen.

Aktivurlaub mit dem Rad oder zu Fuß

Sie wollen durch plattes Land radeln? Der Niederrhein ist ein Paradies für Radfahrer.

Mit einer Gesamtlänge von 2.000 Kilometern ist die Niederrheinroute das längste ausgeschilderte Radwegenetz in Deutschland. Entlang des Rheinufers genießen Sie bei Radtouren herrliche Ausblicke. Für Aktivurlauber gibt es noch mehr zu erleben:

  • Erkunden Sie die Natur auf stillgelegten Schienensträngen wie der Boxteler Bahnroute oder auf dem Rheinradweg.
  • Oder Sie starten zu ausgedehnten Spaziergängen oder Wanderungen im deutsch-niederländischen Grenzgebiet.
  • Die Flüsse Lippe, Niers und Rhein laden alle Wasserratten zum Paddeln, Rudern und Kanu fahren ein.
  • Die Skihalle Neuss verbindet Rodeln und Ski fahren im Winter sowie Klettern und Golf spielen im Sommer.
im Bauernhofurlaub am Niederrhein eine Radtour auf der Niederrheinroute unternehmen

Die schönsten Ausflugsziele am Niederrhein

im Urlaub am Niederrhein einen Ausflug zum Museum Schloss Moyland unternehmen. Es ist ein Wasserschloss und beherbergt das Museum für moderne und zeitgenössische Kunst von Joseph Beuys.
  1. Museum Schloss Moyland

  2. Xanten: Römerpark & Dom St. Victor

  3. Kloster Kamp

  4. Radeln auf der Niederrheinroute

  5. Skihalle Neuss

Auf den Spuren der Römer

Schon die Römer waren fasziniert von der Region am Niederrhein. Sie erbauten hier die einzige römische Stadt nördlich der Alpen erbauten. Mit dem imposanten Amphitheater und zahlreichen Ausgrabungen ist Xanten die Stadt mit Antike zum Anfassen. Der Archäologische Park in Xanten, auch Römerpark genannt, lädt zu spannenden Entdecker- und Forschertouren ein. Groß und Klein bestaunen die handwerklichen Vorführungen und ausgefallenen Spiele aus der Römerzeit.

Interessante Sehenswürdigkeiten am Niederrhein sind Schloss Dyck und Schloss Benrath. Sie sind Höhepunkte auf jedem Ausflug. Schloss Moyland, das imposante Wasserschloss bei Bedburg-Hau, beherbergt die weltweit größte Joseph Beuys-Ausstellung.
Besuchen Sie die Städte Kleve, Wesel und Mönchengladbach. Sie sind ebenso ein Besuch wert wie die Xantener Nord- oder Südsee, das Wassersportzentrum vor den Toren der Stadt.

im Urlaub am Niederrhein den Römerpark in Xanten besuchen. Der Hafentempel war der zweitgrößte Tempelbau der antiken Vorgängerstadt des heutigen Xanten.