Landurlaub & Urlaub auf dem Bauernhof im Hunsrück

Familienurlaub im märchenhaften Hunsrück

Verbringen Sie Ihren Urlaub mit der ganzen Familie auf dem Bauernhof im Hunsrück. Eingebettet zwischen den Flüssen Mosel, Nahe, Rhein und Saar liegt das malerische Mittelgebirge, das Teil des Rheinischen Schiefergebirges ist. Der Hunsrück liegt zum größeren Teil in Rheinland-Pfalz, aber eine kleine Fläche im Saarland. Zahlreiche Wandererlebniswege durchkreuzen die märchenhaften Wälder und bewaldeten Bergkämme im Nationalpark Hunsrück-Hochwald. Wandern Sie vorbei an Burgen, Wiesen und Feldern und bestaunen Sie die abwechslungsreiche Landschaft.

Alle Informationen rund um Ihren Urlaub im Hunsrück

    In Ihrem Urlaub auf dem Bauernhof im Hunsrück erwarten Sie herzliche Gastgeber. Genießen Sie Ihre Auszeit vom Alltag in einem Gästezimmer, einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung im Hunsrück. Lassen Sie sich in wunderschöner Natur mit dem ländlichen Charme der Urlaubsbauernhöfe verzaubern. Erkunden Sie gemeinsam mit der Familie oder Freunden die unberührte Natur und historische Städtchen wie Herrstein, Idar-Oberstein, Kastellaun oder Kirchberg.

    Urlaub Tipps

    Gestüt Ellerbachtal   Gebroth

    Gestüt - Gasthof - Pension Ellerbachtal
    Gebroth, Rheinland-Pfalz/Saarland

    1 x Nicht klassifiziert

    Details
    Weingut Schlossmühle   Burg Layen

    Schlossmühle Dr. Höfer, Weingut
    Burg Layen, Rheinland-Pfalz/Saarland

    P

    Details
    Gutsschänke in Sommerloch   Sommerloch

    Weingut Barth
    Sommerloch, Rheinland-Pfalz/Saarland

    Details
    fronhof   Kell am See

    Gestüt Fronhof
    Kell am See, Rheinland-Pfalz/Saarland

    1 x Nicht klassifiziert

    Details
    img_5760   Ippenschied

    Steinackerhof
    Ippenschied, Rheinland-Pfalz/Saarland

    2 x F

    ab 54 € pro Nacht  
    Lauretta   Herrstein

    Steinäckerhof
    Herrstein, Rheinland-Pfalz/Saarland

    1 x Nicht klassifiziert

    ab 60 € pro Nacht  
    Appartement   Weiler

    Schmidtburger Hof
    Weiler, Rheinland-Pfalz/Saarland

    Details
    Idarhof Zufahrt   Kleinich

    Idarhof
    Kleinich, Rheinland-Pfalz/Saarland

    2 x F

    ab 73 € pro Nacht  
    80   Farschweiler

    Ferienlandhaus Backeshof
    Farschweiler, Rheinland-Pfalz/Saarland

    1 x Nicht klassifiziert

    Details
    Hausansicht   Sulzbach

    Ferienhof Conrath
    Sulzbach, Rheinland-Pfalz/Saarland

    1 x Nicht klassifiziert

    ab 56 € pro Nacht  
    Ferien auf dem Bauernhof - Theresienhhof   Kirchberg

    Theresienhof
    Kirchberg, Rheinland-Pfalz/Saarland

    1 x Nicht klassifiziert

    ab 80 € pro Nacht  
    Holzhaus   Holzbach

    Höhenhof
    Holzbach, Rheinland-Pfalz/Saarland

    1 x Nicht klassifiziert

    ab 45 € pro Nacht  
    Der Gretenhof   Sohren

    Gretenhof
    Sohren, Rheinland-Pfalz/Saarland

    1 x Nicht klassifiziert

    Details
    Ponyreiten   Beulich

    Grieshof - Familie Wölbert
    Beulich, Rheinland-Pfalz/Saarland

    1 x Nicht klassifiziert

    Details
    Ferienhof Faust   Weiden

    Ferienhof Faust
    Weiden, Rheinland-Pfalz/Saarland

    1 x Nicht klassifiziert

    Details
    unterkunft_baunhoeller_muehle3   Emmelshausen

    Landgasthof / Pension Baunhöller-Mühle
    Emmelshausen, Rheinland-Pfalz/Saarland

    bis
    1 x F
    P
    2 x F

    Details

    Vom Schinderhannes und seinen Geschichten im wilden Hunsrück

    Der Räuberhauptmann trieb im 18. Jahrhundert sein Unwesen im Hunsrück und im Taunus. Er war ein Langfinger, der gemeinsam mit der Hunsrückbande über 200 Straftaten verübte. Darunter waren zahlreiche Diebstähle, Raubüberfälle und auch vor Raubmord schreckte er nicht zurück. Die damalige Polizei war ihm dicht auf den Fersen und es gelang ihnen immer mal wieder den Schinderhannes festzunehmen. Aber so flink wie er war, entwischte er meist über die Dächer der Stadt.
    Gehen Sie mit Ihren Kindern auf Entdeckungstour entlang seiner Spuren quer durch den Hunsrück. Wandern Sie auf dem Schinderhannespfad, einem erlebnisreichen Verbindungsweg zwischen Saar-Hunsrück-Steig und Soonwaldsteig. Oder Sie machen eine Radtour auf dem Schinderhannes-Radweg, der Sie auf die Spuren des legendären Räuberhauptmanns führt. Am Zielort Simmern besteigen Sie den Schinderhannesturm und bestaunen die Exponate in der Ausstellung.

    Familienurlaub auf dem Bauernhof im Hunsrück

    im  Bauernhofurlaub in Rheinland-Pfalz Schweine streicheln

    Für Groß und Klein ist in einem Bauernhofurlaub im Hunrück etwas dabei. Mit Bauernhoftieren, Streichelzoo und Ponys wird der Urlaub ein unvergessliches Erlebnis für Ihre Kinder. Mithilfe im Stall, beim Füttern der Tiere, beim Melken oder Traktor fahren, stehen hoch im Kurs. Die Urlaubsbauernhöfe bieten Spielplätze und Spielmöglichkeiten im Innen- und Außenbereich. Es ist genug Platz für ausgelassenes Toben und Spielen mit allen Urlaubskindern. Schnell schließen Ihre Kleinen neue Freundschaften und auch Sie tauschen sich mit anderen Eltern in familiärer Atmosphäre aus.
    Zwischen Kühen und Kälbern, Hunden und Katzen, Hühnern und Ziegen lernen die Kinder spielerisch einen achtsamen, respektvollen und verantwortungsbewussten Umgang mit Tieren. Erleben Sie den spannenden Arbeitsalltag in einem landwirtschaftlichen Betrieb und nutzen Sie die Gelegenheit, sich ein eigenes Bild der Nahrungsmittelproduktion zu machen. Beim Melken oder Eier aus dem Nest holen, helfen die Kleinen kräftig mit. So schmeckt das anschließende Frühstück gleich viel besser. Gestärkt starten Sie in einen abwechslungsreichen Tag.

    Die schönsten Ausflugsziele im Hunsrück

     

    1. Hängeseilbrücke Geierlay in Mörsdorf
    2. Wandertour durch die Ehrbachklamm
    3. Burgruine Balduinseck in Buch
    4. Hochwildschutzpark in Rheinböllen
    5. Waldseilgarten in Kell am See
    6. Wintersportzentrum Erbeskopf
    7. Burg Kastellaun
    8. Altstadt von Kirchberg
    9. Beller Markt
    10. Kloster Ravengiersburg

    Geheimtipp: Landurlaub im Hunsrück

    Wandern Sie durch endlose Weiten, Wälder, Wiesen und Täler auf dem 40 Kilometer langen Saar-Hunsrück-Steig. Er hat nicht nur einen Anfang und ein Ende: Den Saar-Hunsrück-Steig erwandern Sie sich über mehrere Streckenkombinationen. Er führt beispielsweise ab der Römerstadt Trier über Idar-Oberstein bis nach Boppard an den Rhein. Wandern Sie im Netz der 111 abwechslungsreichen Traumschleifen in der Wanderregion Saar-Hunsrück. Allein 34 Traumschleifen führen durch den Hunsrück, wobei die Traumschleife Ehrbachklamm zu den am besten bewerteten Wanderwegen Deutschlands zählt. Der Soonwaldsteig lockt mit seinen Traumschleifen zu mystischen Orten in unberührter Natur. Das Baybachtal und die Ehrbachklamm sind zwei solcher wildromantischen Täler am Fuße der Ehrenburg.

    im Urlaub auf dem Bauernhof im Hunsrück einen Familienausflug zum Masdascher Burgherrenweg im Hunsrück machen

    Auf Platz eins der Top-Ausflugsziele steht die Hängeseilbrücke Geierlay. Auf einer Länge von 360 Metern und in einer Höhe von 100 Metern haben Sie einen atemberaubenden Blick über die Baumwipfel und das Tal. Sie gehört zu den längsten Hängeseilbrücken Europas.
    Radtouren auf ausgebauten Bahntrassen und romantischen Feldwegen zeigen die Natur- und Kulturlandschaft im Hunsrück. Neben dem Hunsrück-Radweg kommen Sie auf dem 30 Kilometer langen Radrundweg „Römer, Ritter, Klosterfrauen“ der wechselvollen Geschichte des Hunsrücks ganz nah.
    Im Hochwildschutzpark in Rheinböllen gibt es Wildtiere, wie Waschbär, Wolf und Damwild auf den Rundwegen zu entdecken. Wie ein Äffchen zwischen den Baumkronen herumklettern, gelingt im WaldAbenteuer-Park in Kastellaun oder Waldseilgarten in Kell am See. Die Kletterrouten haben verschiedene Schwierigkeitsgrade: für alle ein anspruchsvolles, aber machbares Abenteuer wird.
    Der Erbeskopf ist mit 816 Metern die höchste Erhebung im Hunsrück. Hier befindet sich das Wintersportzentrum Erbeskopf. Drei verschiedene Lifte bringen Sie den Berg hinauf. Im Sommer bietet die 1.356 Meter lange Sommerrodelbahn jede Menge Spaß.

    Erd- und Kulturgeschichte im Hunsrück zum Anfassen

    Im Schiefer schlummert die fossile Vergangenheit des Hunsrücks. Schiefergruben, Kupferbergwerk und die gewaltige Ruine Schmidtburg sind ideale Orte für Abenteurer. In den Edelsteinschleifereien werden glitzernde Steine bearbeitet und das Freilichtmuseum in Bad Sobernheim lässt Sie zurück in die Vergangenheit reisen.
    Auch die Burgruine Balduinseck, die verzauberte Burg Kastellaun sowie das Kloster Ravengiersburg zeugen von spannenden alten Zeiten. In der Altstadt von Kirchberg warten zahlreiche historische Gebäude, wie der Wasserturm, die Michaelskirche und die roten Fachwerkhäuser aus dem 17. Jahrhundert auf Ihren Besuch. Oder Sie schlendern durch die Gässchen und kehren in ein gemütliches Lokal ein. Ein Traditionsereignis, welches heute noch angeboten wird, ist der Beller Markt bei Bell im Hunsrück. Früher war es ein bekannter Bauern- und Viehmarkt. Heute ist es eine bunte Mischung aus klassischem Markt, Kunsthandwerk und kulinarischem Angebot. Der Hunsrück bietet viel zu erleben und die Urlaubsbauernhöfe laden Sie herzlich ein, die Region zu entdecken.

    im Urlaub im Hunsrück auf dem Masdascher Burgherrenweg zur Burgruine Balduinseck bei Mastershausen wandern

    Mehr Urlaubsregionen in Rheinland-Pfalz & im Saarland