Urlaub in der Altmark

Aktiv- und Erholungsurlaub in der Altmark

Von grünen weiten Wiesen geprägt, liegt die Altmark im Norden von Sachsen-Anhalt und lädt zu erholsamen und aktiven Urlaubstagen ein. Im Reiter- und Radfahrparadies Altmark werden Pferdefreunde entlang der unzähligen Reitwege herzlichst von unseren Reiterhöfen empfangen und auf Radfahrer und Wanderer warten gemütliche Ferienwohnungen und Landhotels.

Besonders bekannt sind der Elberadweg, der Havelradweg und der Altmarkrundkurs. Kulturliebhaber finden entlang der berühmten Straße der Romantik und der Deutschen Fachwerkstraße historische Bauten wie das Kloster Jerichow und wunderschöne Altstädte mit Architektur der Backsteingotik und Romantik wie in der Hansestadt Stendal. Naturliebhaber erleben das Projekt des Grünen Bandes hautnah und den christlichen Spuren kann auf dem Jakobsweg gefolgt werden. 

Radfahrer macht eine Pause in Havelberg am 500 km langen Altmarktrundkurs.

Wandern, Reiten, Radfahren, Erholen in der Altmark

Nicht nur Radfahrer, Wanderer und Reiter kommen auf ihre Kosten bei einem Urlaub in der Altmark sondern auch Wasserliebhaber. Ausgewählte Unterkünfte verleihen sogar selbst Kanus, so dass direkt los gepaddelt werden kann.

Die Hansestadt Tangermünde liegt an der Elbe und bietet einen erlebnisreichen Urlaub am Wasser in Sachsen-Anhalt.

Und nach so viel sportlicher und kultureller Aktivität muss natürlich die Energie wieder aufgeladen werden. Am besten mit einer geschmackvollen Portion Spargel oder einem leckeren Stück Baumkuchen aus traditioneller Herstellung der berühmten Baumkuchenfabrik Salzwedel.
Neben der Hansestadt Salzwedel lohnen sich auch Besuche der Städte Havelberg, Tangermünde und Gardelegen, die mit wunderschönen Fachwerkhäusern und mittelalterlichen Bauten der Romantik ihre Besucher verzaubern.

Kommen Sie vorbei und erkunden sie die grüne weite Welt der Altmark mit Übernachtung in einer unserer Unterkünfte auf den Bauernhöfen, Landhotels und Reiterhöfen. Wir wünschen Ihnen einen wundervollen Urlaub und eine erholsame Zeit in der Altmark in Sachsen-Anhalt.