Übernachten in einer Mühle

Urlaub in Wasser- und Getreidemühlen

Wo einst der Müller des Dorfes das Korn mahlte, übernachten Sie heute mit Ihrer Familie und erleben einen Urlaub der besonderen Art. Mühlen sind mit ihrer Tradition und Geschichte außergewöhnliche Unterkünfte. Nicht nur Ihre Kinder werden von der etwas anderen Übernachtungsart auf dem Land begeistert sein. So vielfältig Mühlen in ihrer Funktion waren, so faszinierend sind sie bis heute. Das Prinzip des Mahlens ist in den hochtechnologischen Industriemühlen unserer Zeit noch dasselbe.

Alle Informationen rund um Ihren Urlaub in einer Mühle

Vom Rheinland und der Eifel, über Bayern und Thüringen bis an die Küste haben Denkmalfreunde mit viel Idealismus Mühlen nachhaltig restauriert.

Urlaub Tipps

Weingut Schlossmühle   Burg Layen

Schlossmühle Dr. Höfer, Weingut
Burg Layen, Rheinland-Pfalz/Saarland

P

 

Details
Hofansicht Stöckigtsmühle   Schleiz - OT Grochwitz

Ferienwohnung Stöckigtsmühle
Schleiz - OT Grochwitz, Thüringen

1 x Nicht klassifiziert

5,9 (14 )

ab 71 € pro Nacht  

Details
Kaffemühle Hamma   Stadt Heringen / Helme - OT Hamma

Kaffeemühle Hamma
Stadt Heringen / Helme - OT Hamma, Thüringen

1 x Nicht klassifiziert

ab 80 € pro Nacht  

Details
Neumühle   Altscheid

Ferienhof Neumühle
Altscheid, Rheinland-Pfalz/Saarland

P

 

Details
Außengelände   Knau

Wassermühle Knau
Knau, Thüringen

1 x Nicht klassifiziert

ab 55 € pro Nacht  

Details
Steinermühle - Außenansicht   Mohlsdorf-Teichwolframsdorf - OT Waltersdorf

Steinermühle Waltersdorf
Mohlsdorf-Teichwolframsdorf - OT Waltersdorf, Thüringen

1 x F

5,9 (32 )

ab 70 € pro Nacht  

Details
Mühlenhof Bosse   Dachwig

Mühlenhof Bosse
Dachwig, Thüringen

1 x Nicht klassifiziert

5,9 (23 )

ab 49 € pro Nacht  

Details
Dreiherrenmühle   Zell-Merl

Ferienweingut "Dreiherrenmühle"
Zell-Merl, Rheinland-Pfalz/Saarland

1 x Nicht klassifiziert

ab 60 € pro Nacht  

Details
Reiter vor dem Haus   Witzenhausen - Carmshausen

Hof Carmshausen
Witzenhausen - Carmshausen, Hessen

8 x F

5,4 (14 )

ab 40 € pro Nacht  

Details
Landgasthof Baunhöller Mühle   Emmelshausen

Landgasthof / Pension Baunhöller-Mühle
Emmelshausen, Rheinland-Pfalz/Saarland

4 x F
P

5,0 (5 )

 

Details
Garten   Dörentrup - Hillentrup

Bauernhof-Pension Waldmühle
Dörentrup - Hillentrup, Nordrhein-Westfalen

1 x Nicht klassifiziert

ab 65 € pro Nacht  

Details
Herrnmühle und Sägewerk   Hollstadt

Ferienhof Herrnmühle
Hollstadt, Bayern

2 x F

6,0 (2 )

ab 25 € pro Nacht  

Details
Ferienhof Faust   Weiden

Ferienhof Faust
Weiden, Rheinland-Pfalz/Saarland

bis
1 x F
2 x F

 

Details
insel   Dobbertin

Insel-Hotel & Ferienhäuser Dobbertin
Dobbertin, Mecklenburg-Vorpommern

1 x Nicht klassifiziert

3,7 (28 )

 

Details
Ferienhof Gut Oestergaard   Steinberg

Gut Oestergaard
Steinberg, Schleswig-Holstein

bis
9 x F
1 x F

5,8 (43 )

ab 66 € pro Nacht  

Details

Außen historisch, innen modern

Der authentische Charme des historischen Bauwerks ist erhalten geblieben, jedoch das Innere an die heutigen Ansprüchen an Komfort angepasst. Oftmals findet sich der alte Mühlstein als Erinnerung an die einstige Funktion des Gebäudes prominent im neuen Restaurant platziert.

  • Während bei den Windmühlen die Ruten sanft im Wind klappern, fließt bei den Wassermühlen ein Bach entlang. Wenn Sie dem Rauschen der Mühlbäche lauschen und den Blick über das Wasser schweifen lassen, stellt sich eine beinahe meditative Ruhe ein. Nachts  bringt Sie das Rauschen in den tiefen erholsamen Schlaf der ländlichen Idylle.
  • In den Mühlen und den dazugehörigen Gebäuden gibt es heute geräumige Ferienwohnungen und Gästezimmer. Sie bieten Platz für Urlaub mit der Familie und Freunden und eignen sich hervorragend für Feiern in außergewöhnlichem Ambiente.
  • In den historischen Gebäuden lässt es sich nicht nur gut entspannen, sondern auch köstlich und regional speisen.

Unvergessliche Erlebnisse auf dem Land

Es ist nicht so lange her, als noch in jedem Ort eine Mühle stand. Drehende Schaufeln im Bach oder rotierende Flügelruten im Wind. Mühlen waren die Motoren der vorindustriellen Zeit. Mit ihnen wurde gesägt, Weizen zu Mehl oder Leinsamen zu Öl gemahlen. Die Mühle umfasste als Gut mehrere Gebäude: Wohnhaus, Ställe und Nebengebäude. Neben der Kirche, stellten sie den Mittelpunkt des dörflichen Lebens dar. Außerdem wird ganz viel Geschichte erlebbar gemacht, denn eine Mühle erzählt von vergangenen Zeiten. Bei einer Vorführung erfahren Sie Interessantes wie aus dem Korn Mehl gewonnen wird. Die Gastgeber wissen erstaunliche Geschichten zu erzählen.

Die ehemaligen Klostermühlen, Wassermühlen, Getreidemühlen oder Windmühlen bringen eine ganz besondere Atmosphäre auf den Ferienhof. In den historischen Gebäuden finden Sie komfortable Ferienzimmer oder Ferienwohnungen für die ganze Familie. Vielleicht suchen Sie einen besonderen Ort für ein Familienfest? In vielen Mühlen gibt es heute stilvolle Landhotels mit Gästezimmern und Räumen für unvergessliche Feste. Übernachten Sie in den schönsten restaurierten Mühlen!

Hochzeit in der Festscheune mit gedeckter Tafel im Mühlenhof Bosse in Dachwig in Thüringen

Unterwegs entlang der Mühlenstraßen

In Deutschland gibt es sogenannte Mühlenstraßen. Die touristischen Themenstraßen verbinden in einer bestimmten Region mehrere Mühlen miteinander. Die Wege sind entsprechend ausgeschildert und können mit dem Fahrrad oder bei einer Wanderung erkundet werden. Die Niedersächsische Mühlenstraße und der Mühlenweg im Fränkischen Steinachtal führen Wanderer, Radfahrer und Naturbummler durch einige der landschaftlich schönsten Gegenden Deutschlands. Die malerischen alten Mühlen und Mühlhäuser sind liebevoll instand gesetzt. Die Mühlenstraßen sind seit der 1990er-Jahre gut touristisch angebunden und miteinander vernetzt. Besichtigen Sie die unglaubliche Zahl von über 420 Mühlen von außen und zum großen Teil auch von innen. Jede ist ein kleines Museum für sich.

Wanderlust und das Müllerhandwerk sind in Deutschland eng miteinander verbunden. Nicht nur das berühmte Volkslied kommt in den Sinn, wenn auf den Spuren der deutschen Mahl- und Mühlengeschichte gewandelt wird. So wurden in den Märchen der Gebrüder Grimm die Müllerburschen und wandernde Handwerksgesellen oftmals zu Helden der Geschichte.

Müllerhandwerk bei Vorführungen erleben

Wer weniger gut zu Fuß ist, kann die Strecke als vortreffliche Radtour  absolvieren. Sie eignet sich für Tagesausflüge ebenso wie für einen mehrtägigen Trip in Etappen. Die Mühlen am Wegesrand bieten oftmals Platz zum Einkehren und zur Übernachtung. Sie sind kleine lebensechte Museen, in denen das ein oder andere Mitbringsel oder leckere Produkt der Region zu erwerben ist.

Weitere Ideen für Ihren Urlaub auf dem Bauernhof und Landurlaub