Landurlaub & Urlaub auf dem Bauernhof auf der Insel Usedom

Usedom Urlaub rund um die Kaiserbäder

Urlaub auf Usedom – das ist eine Auszeit zwischen Naturerlebnis und Entspannung in der Pommerschen Bucht. Mit durchschnittlich 1.917 Sonnenstunden pro Jahr trägt die Ostseeinsel den bezeichnenden Beinamen „Sonneninsel”. Usedom erwartet Sie mit seinen flachen Sandstränden, Kliffküsten und einem wald- und seenreichen Binnenland. Das Herz der Insel sind die wieder zu alter Schönheit erweckten Kaiserbäder Ahlbeck, Heringsdorf und Bansin, die mit ihrer besonderen Bäderarchitektur und den Seebrücken zum Flanieren wie vor 100 Jahren einladen. Besonders idyllisch ist Usedom am „Lieper Winkel“, einer Halbinsel zwischen Achterwasser und Peenestrom, die acht kleine Dörfer umfasst.

Alle Informationen rund um Ihren Usedom Urlaub

Verbringen Sie sonnenreiche Urlaubstage inklusive Meeresrauschen auf der Ostseeinsel Usedom. Der Wind streicht durch die Dünen, die Möwen kreischen und ziehen ihre Runden über dem Meer. Mondäne Seebäder, idyllische Dörfer, lange Sandstrände und unberührte Natur wechseln sich ab. Entdecken Sie in Ihrem Urlaub auf dem Bauernhof mit Kindern und Freunden die Insel, die im Osten an Polen grenzt. Übernachten Sie in einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus auf Usedom und lassen Sie sich von herzlichen Gastgebern verwöhnen.

Urlaub Tipps

Stolperhof auf der Sonneninsel Usedom   Stolpe

Stolperhof
Stolpe, Mecklenburg-Vorpommern

1 x Nicht klassifiziert

ab 74 € pro Nacht  
Ferienhof Hafflandsichten   Dargen

Ferienhof Hafflandsichten
Dargen, Mecklenburg-Vorpommern

1 x Nicht klassifiziert

ab 54 € pro Nacht  
luftbildbikegroessegut   Karlshagen

Usedom Bike-Hotel & Suites
Karlshagen, Mecklenburg-Vorpommern

1 x Nicht klassifiziert

ab 99 € pro Nacht  

Mondäne Kaiserbäder auf Usedom

Die Kaiserbäder Ahlbeck, Bansin und Heringsdorf verzaubern mit ihren Sandstränden, den Seebrücken und der Architektur. Wussten Sie, dass die 280 Meter lange Seebrücke in Ahlbeck die älteste Deutschlands ist? Die Bäderarchitektur der prachtvollen Villen beeindruckt und gibt den drei Kaiserbädern eine stilvolle Eleganz. Hier urlaubte einst Kaiser Wilhelm II. Der letzte deutsche Kaiser und König von Preußen liebte das milde Klima auf Usedom. Bis heute blieb die Architektur von damals erhalten.

Auf den charakteristischen Seebrücken der Insel spazieren Sie weit aufs Meer hinaus, entspannen in der Sonne oder genießen die frische Seeluft. Ob Kurzurlaub zu Zweit oder Badeurlaub mit der ganzen Familie - auf der Sonneninsel Usedom finden Sie zwischen weitreichender Natur und belebten Seebädern den perfekten Urlaub. Und ist das Wetter einmal nicht so schön, entscheiden Sie sich für Wellness in den beiden Thermen auf der Insel: der Ostsee Therme Usedom in Ahlbeck oder der Bernsteintherme in Zinnowitz.

Erlebnisurlaub auf der Ostseeinsel Usedom

In Karlshagen erwarten Sie das Pommersche Bettenmuseum und in Peenemünde die Phänomenta, eine interaktive Ausstellung mit Exponaten zum Anfassen und Experimenten zum Staunen. Das Historisch-Technische Museum in Peenemünde ist seit 2007 Teil der Europäischen Route der Industriekultur. Das Raketen- und Raumfahrtmuseum vermittelt spannende Eindrücke über die deutsche Geschichte, Wissenschaft und Technik.
In Zinnowitz entführt Sie die Tauchgondel in die Tiefe des Meeres. 40 Minuten dauert ein Tauchgang und gibt Ihnen Einblicke in den Lebensraum Ostsee. Wieder an der Oberfläche, genießen Sie die Aussicht an der Seebrücke Zinnowitz.
Europas größte Schmetterlingsfarm in Trassenheide mit unzähligen farbenprächtigen Schmetterlingen, einem Insektenmuseum und einer Vogelspinnenschau ist nicht nur in der kühlen Jahreszeit einen Besuch wert. Schärfen Sie Ihre Sinne in der Erlebniswelt in Trassenheide. Die Welt steht Kopf ist das erste Gebäude Deutschlands, welches auf dem Kopf steht und eine ganz neue Perspektive bietet. Wenn Sie mit Ihren Kindern verreisen, kommt auf Usedom sicherlich keine Langeweile auf. Es gibt ein umfangreiches Ausflugsangebot für die ganze Familie, wie Kletterparks, Meerwasserbäder und sogar ein Museumsschiff.

im Urlaub auf Usedom den Erlebnispark WeltstehtKopf in Trassenheide besuchen

Die schönsten Ausflugsziele auf Usedom

im Usedom Urlaub Ahlbeck mit dem Strand und der Seebrücke erkunden
      1. Kaiserbad Ahlbeck mit seiner Seebrücke und der OstseeTherme
      2. Tauchgondel Zinnowitz
      3. Historisch-Technisches Museum in Peenemünde
      4. Trassenheide mit der Schmetterlingsfarm und der der Erlebniswelt „Die Welt steht Kopf“
      5. Radtour auf den Streckelsberg bei Koserow
      6. Naturpark-Informationszentrum in Usedom
      7. Wasserschloss und Botanischer Garten in Mellenthin
      8. Fahrt mit dem Kaiserbäder-Express
      9. XXL-Strandkorb in Heringsdorf
      10. Tropenhaus im Zoo Bansin

      Wassersport, Wandern und frischer Fisch

      Für alle, die ihren Urlaub gern aktiv gestalten, hat Usedom ein hervorragendes Netz an Wander- und Radwegen zu bieten. Egal, ob Sie auf der Feininger-Radtour in die Pedale treten, den Baltisch-Westfälischen Jakobsweg erwandern oder die Insel auf dem Radfernweg Berlin-Usedom erkunden: Die atemberaubende Landschaft wird Sie auf Schritt und Tritt verzaubern.

      Machen Sie eine Pause und schauen Sie den Fischern bei der Arbeit zu. Kehren Sie in Hofläden und urige Gasthäuser ein, um die frisch gefangenen Leckerbissen zu genießen. Wer nach der Schlemmerei noch mehr Bewegung braucht,

      • macht einen romantischen Strandspaziergang.
      • erklimmt den Streckelsberg bei Koserow.
      • radelt zum Wasserschloss und dem Botanischen Garten in Mellenthin.

      Die gesamte Insel Usedom wurde 1999 zum Naturpark erklärt und ist damit ein perfektes Erholungsgebiet für ausgiebige Spaziergänge vor einer malerischen Kulisse. Das Meer und Achterwasser versprechen Ihnen im Sommer jede Menge Abwechslung. Lassen Sie sich auf der Luftmatratze von den Wellen treiben oder genießen im Strandkorb den Ausblick auf die Weite der Ostsee. Beim Wassersport, wie Kanu fahren, Windsurfen, Segeln oder Kaiten, finden Groß und Klein Spaß im kühlen Nass.

      im Urlaub auf Usedom mit der Familie am Strand bei Ahlbeck spazieren gehen

      Kultur- und Genusserlebnis auf der Sonneninsel

      Kulturell muss sich Usedom nicht hinter seiner Nachbarinsel Rügen verstecken. In den drei Kaiserbädern Ahlbeck, Bansin und Heringsdorf wechseln Sport-, Musik- und Kunstveranstaltungen das ganze Jahr über einander ab. So lockt Zinnowitz mit den Vineta-Festspielen zu imposanten Freiluftaufführungen und Ahlbeck mit dem Sandskulpturenfestival, wo Künstler die erstaunlichsten Werke formen. Am Achterwasser laden die Sportboothäfen in den Bernsteinbädern Karlshagen, Loddin und Ückeritz zu unterhaltsamen Hafenfesten ein. Natürlich kommt auch die Kulinarik nicht zu kurz: Fangfrischer oder geräucherter Fisch sind immer eine gute Wahl. Im April finden die Heringswochen statt, im September die „Tüftentage“ mit Kartoffelgerichten und im Oktober die Usedomer Wildwochen.

      Mehr Urlaubsregionen in Mecklenburg-Vorpommern