Naturpark Elbtalhöhen-Wendland

Urlaub im Wendland ist ein besonderes Erlebnis, erleben Sie Lüchow, Dannenberg und Salzwedel.

In Niedersachsens östlichem Zipfel können Sie eine besondere Region kennenlernen, das Wendland. Vielen ist diese Region an der Flusslandschaft Elbe auch bekannt durch die Rundlingsdörfer mit ihren besonders schönen Fachwerkhäusern. Beliebt sind Fahrradtouren auf dem Elbdeich, entlang der ehemaligen deutsch-deutschen Grenze. Von hier aus haben Sie den Flusslauf der Elbe im Blick und fahren entlang der Elbtalauen  und können dort die oft ungestörte Natur genießen. Die Nemitzer Heide erstreckt sich im Spätsommer mit dem lila Teppich und lädt zum Wandern ein. Eine Flußfahrt auf der Elbe und ein Besuch der Dömitzer Brücke sollte nicht fehlen.

Diese dünnbesiedelte Landschaft ist ideal für Freizeitreiter, auch mit eigenem Pferd. Zahlreiche Bauernhöfe und Reiterhöfe bieten Pferdeboxen an oder gewähren Wanderreitern ein Quartier.

Elbtalauen – Fahrradfahren im Wendland

Flusslandschaft Elbe, am Elbdeich im Elbufer-Drawehn die Natur erspüren. Kunsttage im Wendland, Musiktage in Hitzacker.

Hof-Tipps

Luftbild   Clenze - Reddereitz

Ferienhof "Fünf Eichen"
Clenze - Reddereitz, Niedersachsen

5,8 (4 )

ab 55 € pro Nacht  

Details
20160326_093838   Trebel - Marleben

Reit- und Bauernhof Klaucke
Trebel - Marleben, Niedersachsen

ab 60 € pro Nacht  

Details
Wildrose   Trebel

Ferien- und Bauernhof Gauster
Trebel, Niedersachsen

 

Details