Der Dachverband als Interessenvertretung

Bundesarbeitsgemeinschaft für Urlaub auf dem Bauernhof und Landtourismus

Der Dachverband ist ein Zusammenschluss von Organisationen, die sich für die Förderung des Bauernhof- und Landurlaubs in Deutschland einsetzen. Der Dachverband wurde 1991 gegründet und hat seinen Sitz in Berlin.

Die Ziele und Aufgaben der Bundesarbeitsgemeinschaft sind:

  • Bekanntmachung von Urlaub auf dem Bauernhof und anderen landtouristischen Urlaubsformen
  • Zentraler Ansprechpartner für alle Fragen des ländlichen Tourismus auf Bundesebene
  • Vertretung der Interessen der Anbieter gegenüber Politik und Verwaltung
  • Qualitätsförderung und -sicherung
  • Beratung und Weiterbildung der Gastgeber
  • Öffentlichkeits- und Pressearbeit

Die Bundesarbeitsgemeinschaft ist zudem ideeller Träger des Landsichten-Portals.


Kontakt:

Franziska Schmieg

Bundesarbeitsgemeinschaft für Urlaub auf dem Bauernhof und
Landtourismus in Deutschland e.V.

Haus der Land- und Ernährungswirtschaft
Claire-Waldoff-Straße 7
10117 Berlin
Telefon: 030 / 31 90 44 41
E-Mail: schmieg@landsichten.de
Internet: www.landsichten.de

Die Bundesarbeitsgemeinschaft