Landesarbeitsgemeinschaft für Urlaub auf dem Bauernhof in Baden-Württemberg

Aufgaben & Ziele

Die "Landesarbeitsgemeinschaft Urlaub auf dem Bauernhof in Baden-Württemberg e.V." (LAG) wurde im August 1976 in Freiburg gegründet und durfte im Jahr 2016 ihr 40-jähriges Jubiläum feiern. Gründungsmitglieder sind der Badische Landwirtschaftliche Hauptverband e.V., Freiburg, der Landesbauernverband Stuttgart e.V., der Badische und der Württembergische Genossenschaftsverband Raiffeisen Schulze Delitzsch e.V., Karlsruhe/Stuttgart sowie der Tourismusverband Baden-Württemberg e.V. (heute Tourismus-Marketing GmbH Baden-Württemberg).

Weitere Mitglieder:

▪ Landfrauenverband Südbaden

▪ Landfrauenverband Württemberg-Baden

▪ Landfrauenverband Württemberg-Hohenzollern

▪ Regionale Anbietergemeinschaften

▪ Anbieter von Urlaub auf Ferienhöfen in Baden-Württemberg

Unsere Aufgabe ist die Förderung des Betriebszweiges Urlaub auf dem Bauernhof. Wir bieten landwirtschaftlichen Betrieben mit Urlaubsangebot eine Werbeplattform und unseren Mitgliedern eine politische Interessenvertretung. In unserem Verein sind Betriebe organisiert, die den Landurlaub in Baden-Württemberg in seiner breiten Vielfalt repräsentieren - von traditionellen Bauernhöfen, über Winzer- und Obsthöfe, bis hin zu Reiterhöfen und Urlaub auf dem Land.