Urlaubsthemen in Sachsen

Von Familienurlaub bis Aktivurlaub in Sachsen

Die Regionen von Sachsen eignen sich hervorragend für Aktivurlaub, Erholungsurlaub, Genießerurlaub und Familienurlaub. Dabei besticht jede der Regionen mit speziellen Charakteristika. Aktivurlauber finden in Sachsen gut ausgebaute Wander- und Radwege. Diese führen je nach Region, vorbei an traumhaften Reben, Wäldern und Heiden, der Elbe oder Sandsteingebirgen. Oftmals finden sich zahlreiche mittelalterliche Burgen und Schlösser auf dem Weg und die romantischen Städte und Dörfer laden zum Verweilen ein. Sachsen ist auch für Genießer und Romantiker eine gutes Ziel für einen perfekten Urlaub. Für Wassersportler ist einiges geboten. Die vielen Seen bieten Möglichkeiten vom entspannten Angeln bis hin zu Boots- und Segelausflügen.

Sachsen bietet beste Voraussetzungen für einen Winterurlaub mit der ganzen Familie. Ob Langlaufloipe, Rodelbahn oder Skipiste in den sächsischen Skigebieten und Wintersportorten kommt jeder auf seine Kosten. Und die verschneiten Weihnachtsmärkte verzaubern in der sächsischen Winterwelt. Erholungssuchende finden Entspannung in zahlreichen Kurorten und Thermalquellen, in Kneippanlagen oder in der Ruhe der unberührten Natur. Vor allem ist Sachsen für Familien das perfekte Urlaubsziel. Das Land bietet zahlreiche Freizeitaktivitäten und die Unterkünfte sind spezialisiert auf Familienurlaub mit Kindern. Und damit ist die gesamte Familie gemeint, einschließlich dem Hund als besten Freund und treuen Begleiter. Urlaub mit Hund ist in Sachsen kein Problem. Damit Ihre Familie einen rundum gelungenen Urlaub hat, gibt es Bauernhöfe, Biohöfe, Mitmach- und Reiterhöfe mit Tieren und Kinderangeboten sowie Platz in gemütlichen Ferienwohnungen. Wir wünschen Ihnen einen tollen Urlaub in Sachsen.