im Urlaub an der Nordsee den Leuchtturm Westerhever in Nordfriesland besuchen

Nordfriesland liegt zwischen der Dänischen Grenze und dem Eidersperrwerk. Dazwischen liegt die Halbinsel Eiderstedt: Weite Sandstrände und bis zu acht Meter hohe Pfahlbauten prägen den Nordseestrand vor St.-Peter-Ording. Kitesurfer, Strandsegler und viele Strandkörbe laden ein zum Mitmachen und Zuschauen. Im Meer davor liegen die Nordfriesischen Inseln Amrum, Föhr und Sylt sowie die Halligen. Die wohltuende Nordseeluft ist hier überall zu spüren. Dem Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum gelingt es, die Nordsee zum Anfassen zu vermitteln. 

Weitblick und frische Luft

Zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten laden in Nordfriesland zum Entdecken und Genießen ein:

  • der Leuchtturm Westerheversand, liegt fußläufig ca. 45 Minuten von St. Peter-Ording entfernt
  • der "Rote Haubarg", ein historischer Bauernhof zwischen Husum und Tönning
  • das Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum 
  • die Dünen-Therme mit Wellenbad, Außenbecken und Saunalandschaft in St. Peter-Ording

Und natürlich ein Ausflug auf eine der nordfriesischen Inseln oder Hallig.

Unsere Top Empfehlungen

Finde deinen Landurlaub in Schleswig-Holstein

(Kopie 1)


  • Nordsee
    Finden Sie Ihren Urlaub auf dem Land an der Nordsee zwischen Nordfriesland & Cuxhaven auf einem Bauernhof & Ferienhof für die ganze Familie & für Paare.