Urlaub am Wasser

Feuchtfröhlicher Urlaubsspaß an Sachsens Seen und Flüssen

Jetskifahrt im Lausitzer Seenland.

Schwimmen, Baden, Paddeln oder Angeln - die sächsischen Flüsse, Seen und Teiche bieten viele Möglichkeiten für Wassersportler und Wasserratten. Einige unserer sächsischen Gastgeber liegen nur einen Katzensprung vom erfrischenden, kühlen Nass entfernt.

Sie möchten Segeln oder Windsurfen, die weitläufigen Seengebiete des Leipziger Neuseenlandes und des Lausitzer Seenlandes laden Wassersportbegeisterte herzlich ein. Die, durch Rekultivierung und Revitalisierung entstandenen und noch wachsenden Seengebiete rund um Leipzig und in der Oberlausitz sind beliebte Urlaubsziele für aktive Natur- & Wasserurlauber. Auch Freunde von Trendsportarten wie Wasserski, Kite-Surfen, Wakeboarden oder Jetski finden hier vielfältige Möglichkeiten.

Sie mögen es lieber gemütlich, dann erkunden Sie die wunderschöne Uferlandschaft der Elbe am besten an Bord eines historischen Schaufelraddampfers. An Bord der ältesten und größten Raddampferflotte schippern Sie entlang gewaltiger Felswände, weinbepflanzter Hänge & Schlösser.

Paddler finden auf der Freiberger Mulde ihre Herausforderung. Auf Europas schnellstfließenden Flusses erwartet sie ein Wechsel von Stromschnellen, Sandbänke und ruhige Flussabschnitte, bei denen man nur durch gemeinsames Paddeln vorankommt.

Lausitzer Seenland

Urlaubsspaß am und auf dem Wasser in der Lausitz

Zwischen Berlin und Dresden entsteht durch die Flutung früherer Tagebaue eine spektakuläre Wasserwelt mit 23 Seen. In wenigen Jahren werden zehn dieser Seen durch schiffbare Kanäle miteinander verbunden sein. Die größte von Menschenhand geschaffene Wasserlandschaft Europas bietet vielfältige Urlaubsaktivitäten am und auf dem Wasser: Radfahren, Skaten, Baden, Segeln, Surfen, Paddeln, Tauchen, Angeln, Jeep und Quad fahren, Naturerlebnis, Industriekultur und vieles mehr.

Neue Landmarken und markante Aussichtspunkte am Wegesrand eröffnen RAdlern und Skatern tolle Ausblicke auf den imposanten Wandel der NAtur. Breite und flache Rundwege um die jungen Seen sowie verschiedene Fern- und Themenradwege, wie die Seenland-Route, garantieren spannende Radausflüge. Die Seenland-Route als Qualitätsradroute führt auf 186 km durch das junge Lausitzer Seenland.

Hof-Tipps

p1040040_ausschnitt_676x472   Boxberg - Tauer

Ferienhof Erlengrund
Boxberg - Tauer, Sachsen

ab 20 € pro Nacht  

Details