Kulinarische Ausflüge nach Brandenburg

Landgasthöfe laden ein.....

Der Besuch eines Brandenburger Landgasthofes bietet mehr als den Genuss regionaler oder saisonaler Gerichte. Er ist auch eine Reise in eine andere Welt mit Ruhe und Besinnlichkeit. Die Häuser haben einen ganz eigenen Charakter. Häufig sind es alte Gebäude, mit einer langen Tradition. Nicht immer waren es früher Gasthöfe. Sie sind nach 1990 aufwändig und liebevoll modernisiert worden und atmen das Flair vergangener Zeiten. Große Freisitzflächen unter Bäumen bieten an warmen Sommertagen viel Platz zum Genießen.

Für die kühlere Jahreszeit haben viele Gasthöfe einen großzügigen Wintergarten – ein warmer Platz mit Blick auf die umliegende Landschaft. Der Kamin in der Gaststube bietet nicht nur beghagliche Wärme nach einer Winterwanderwanderung sondern lädt auch sonst zum Verweilen ein.

Besucheransturm vor der Bühne auf dem Brandenburger Dorf- und Erntefest 2011 in Dissen/Spreewald.

Ein Ort für die schönsten Stunden

Wer wissen will, wie all die regionalen Köstlichkeiten zubereitet werden, dem sei ein Kochkurs in einem der Landgasthöfe empfohlen.

Ein wahres Highlight sind die vielfältigen kulturellen Angebote der Landgasthöfe. Natürlich sind die Brandenburger Landgasthöfe der ideale Ort, um die schönsten Stunden des Lebens zu genießen. Ob Hochzeit, Familienfeier oder Unternehmensveranstaltung, die Wirte entwickeln für Sie ein individuelles Angebot, das garantiert zum bleibenden Erlebnis wird.